Kempten-Museum im Zumsteinhaus


Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag
10–18 Uhr
Eintritt frei!

➜ Besucherinfo

Das neue Kempten-Museum im denkmalgeschützten Zumsteinhaus erzählt die 2.000 Jahre alte Stadtgeschichte Kemptens – lebendig, multimedial, interaktiv. Deutschlands "Bestes Heimatmuseum 2020" versteht sich als offener und aktiver Ort, in dem auch Kemptens Gegenwart diskutiert und in seine Zukunft geblickt wird. Der Eintritt in das Kempten-Museum ist frei. Willkommen im Wohnzimmer der Stadt Kempten! ➜ Ausstellung


Aktuelles

  • Museums-Safari – Rätselspaß für Kinder und Familien

    27.6.–12.9.2022
    Kommt mit auf Museums-Safari und gewinnt tolle Preise!
    (In 14 Familien Museen Allgäu – darunter Kempten-Museum und Archäologischer Park Cambodunum)

  • Aktuelle Sonderausstellung ▪ CityX – Ich, Kempten

    bis 11.9.2022
    Kempten-Piktogramme aus 900 Zeichnungen von Bürger:innen

  • Details: Heute-Objekte

    Wir suchen „Heute-Objekte“ von Jugendlichen

    Wer hat Lust das Kempten-Museum mitzugestalten?
    Wir wollen das lebendige HEUTE in Kempten zeigen und suchen junge Menschen zwischen 12 und 20 Jahren, die uns einen persönlichen Gegenstand für die Ausstellung leihen und uns ihre Geschichte dazu erzählen.

Termine

  • Sa 13.8.2022 ▪ Sonderführung: 100 Jahre Paul Wernet

    Zeichnungen aus dem KZ-Außenlager Kempten
    14 Uhr
    kostenfrei

  • Details: Standardführung

    So 14.8.2022 ▪ Standardführung: AHA-Erlebnis Kempten-Museum

    14 Uhr
    für die ganze Familie
    kostenfrei

  • Theaterführung

    So 21.8.2022 ▪ Theaterführung

    Die Frau des Bürgermeisters – Rosina Neubronner und ihre Stadt
    für die ganze Familie
    14 Uhr
    kostenfrei

Videos

  • Bewegter Donnerstag (online) ▪ Ist das Kunst oder kann man da raufklettern?

    3.2.2022 ▪ Bewegter Donnerstag (online) ▪ Ist das Kunst oder kann man da raufklettern?

    Videoaufzeichnung der Podiumsdiskussion in Kooperation mit dem architekturforum allgäu

  • NS-motiverte Selbsttötungen in Kempten 1945

    2.12.2021 ▪ Bewegter Donnerstag ▪ Nationalsozialistisch motivierte Selbsttötungen in Kempten 1945

    Videoaufzeichnung des Vortrags von Dr. Gerhard Hölzle und Prof. Andreas Conca

  • Keller-Kino-Film: "Zeitzeugen des Ehrenamts"

    Fünf Bürger im Gespräch über ihr Ehrenamt


Newsletter abonnieren

Kennen Sie schon unsere KulturPost? Im Newsletter des Kulturamtes Kempten erfahren Sie regelmäßig Neues aus der Kemptener Kulturszene und werden über alle Veranstaltungen, Termine und Angebote der städtischen Kultureinrichtungen informiert. Jetzt unverbindlich und kostenlos anmelden! kulturamt@kempten.de